Partner

Vorschau

 

Sponsoren

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Nächste Termine

25.08.- 26.08.2018 IX. Güstrower Badmintonpokal Güstrow
     

--- Alle weiteren Termine findet ihr links unter "Termine" ---

 


 

29.09.2014: 3. Mannschaft trotzt dem Meister

Die 3. Mannschaft hatte eine schwere Aufgabe zu lösen, als sie am vergangenen Sonntag zum 1. Spieltag der Saison aufbrachen. Fred, als einizger erfahrener Mannschaftsspieler, nahm die Rolle des "Mannschaftspapis" für die bislang unerfahrenen Jungspunde der Mannschaft ein. Mit Erfolg, was sich im Verlauf herausstellen sollte.

Im Spiel gegen den amtierenden Meister musste die Doppelstärke der Gegner anerkannt werden. Nur das Damendoppel mit Kati/Jutta konnte den Sieg einstreichen. Damit lag man bereits 1:2 zurück. In den Einzeln wurde dann aber die Spielstärke der GSC-Asse deutlich: Sowohl das 1. Einzel (Fred), das 2. Einzel (Toni) und das Dameneinzel (Jonas) gingen an den GSC. damit war zumindest mal das Unentschieden sichergestellt. Durch den Sieg in einem der ausstehenden Spiele konnte der Sieg klar gemacht werden. Entsprechend spannend wurde es auch, denn alle restlichen Spiele gingen über 3 Sätze. Leider hatte der Ribnitzer SV jedes Mal das bessere Ende für sich, so dass am Ende das Unentschieden als gerechtes Ergebnis erspielt wurde.

In der 2. Partie des Tages wurde gegen Graal Müritz gespielt. Hier stand es nach den Doppeln 2:1 für den GSC. Nur das 1. Herrendoppel schwächelte etwas und musste sich geschlagen geben. Das Mixed Jutta/Fred siegten sehr deutlich, das Dameneinzel ging hingegen erwartungsgemäß an den Gegner. Das 1. Herreneinzel wurde knapp verloren, genau wie das 2. Herreneinzel. Im 3. Herreneinzel wurde ein klarer Sieg eingefahren, so dass auch hier das Untentschieden perfekt gemacht wurde. Am Ende hieß es 4:4, aber 10:9 nach Sätzen für den GSC.